Mehr Neubauten in Hessen

Online seit: Dienstag, 07.06.2016
Bewertung:

In Hessen wurden im Jahr 2015 knapp 18.000 neue Wohnungen gebaut - das ist ein Vorjahresplus von 3,6%. Laut Statistischem Landesamt haben private und öffentliche Bauherren damit insgesamt 5,1 Milliarden Euro ausgegeben. Auch die niedrigen Zinsen tragen zur höheren Investitionsbereitschaft bei.

Hier brauchen die Hessen am dringendsten Wohnraum:

Der neue Mietspiegel für Frankfurt 2016 ist ab sofort im Amt für Wohnungswesen (Adickesallee 67-69, Frankfurt) für 3 Euro erhältlich. Voraussichtlich ab Mitte Juni kann er auch über den Buch- und Zeitschriftenhandel bezogen werden.

Themen: Nachrichten Wirtschaft Frankfurt Wohnen Bauen Wohnungen Mieten Neubau Wohnbau

Weitere Videos zu diesem Thema