Hessen verkauft Anteil von Flughafen Hahn

Online seit: Mittwoch, 15.06.2016
Bewertung:

Nach Rheinland-Pfalz verkauft nun auch Hessen seinen Anteil von 17,5 Prozent am Flughafen Frankfurt-Hahn. Das hat der Haushaltsausschuss in Wiesbaden entschieden. Damit geht der Flughafen komplett an ein chinesische Handelsunternehmen.

Themen: Nachrichten Wirtschaft Wiesbaden Flughafen Landtag Haushaltsausschuss Frankfurt-Hahn Chinesen

Weitere Videos zu diesem Thema