Rocker-Schlägerei verhindert

Online seit: Mittwoch, 22.06.2016
Bewertung:

Am Abend des 21. Juni 2016 hat die Polizei Frankfurt mehrere Rocker-Gruppen im Stadtgebiet kontrolliert. Dabei wurden auch eine scharfe Pistole sichergestellt. Laut Experten sollen sich die verfeindeten türkischen und kurdischen Rocker für eine Schlägerei in Hanau verabredet haben. Immer wieder kommt es in Frankfurt zu Gewalt zwischen den Rockern, zuletzt an Christi Himmelfahrt. Bei einer Schießerei wurden damals zwei Menschen verletzt.

Themen: Nachrichten Frankfurt Polizei Hanau Türkei Gewalt Kontrolle Rocker Waffen Kurdistan Schlägerei

Weitere Videos zu diesem Thema