Untersuchungen zu Atomausstieg

Online seit: Mittwoch, 22.06.2016
Bewertung:

Wer trägt die Verantwortung für die juristischen Fehler beim Abschalten des Atomkraftwerks Biblis im Jahr 2011? Diese Frage versuchen die hessischen Politiker seit Jahren zu klären. Denn RWE - der Betreiber des Kraftwerks - klagt gegen das Land und fordert Schadenersatz in Höhe von 235 Millionen Euro. Am 22. Juni 2016 haben die verschiedenen Parteien ihre Untersuchungsergebnisse in Wiesbaden vorgestellt.

Themen: Politik Wirtschaft Wiesbaden Volker Bouffier Biblis Atomkraftwerk

Weitere Videos zu diesem Thema