Lastwagen fängt Feuer

Online seit: Freitag, 29.07.2016
Bewertung:

Dieser Lastwagen ist am 29. Juli 2016 auf der A 4 zwischen dem Kirchheimer Dreieck und der Anschlussstelle Bad Hersfeld völlig ausgebrannt. Der 54 Jahre alte Fahrer war in Richtung Dresden unterwegs, als er Rauch aus dem Motorraum steigen sah. Er konnte den Auflieger noch rechtzeig abkoppeln und sich selbst in Sicherheit bringen, bevor der Wagen in Flammen aufging. Dabei entstand ein Schaden von rund 150.000 Euro. Warum der Lastwagen Feuer fing, ist bisher noch unklar.

Themen: Nachrichten Schäden Autobahn Feuer Bad Hersfeld A4 Lastwagen ausgebrannt Kirchheimer Dreieck

Weitere Videos zu diesem Thema