Verhandlungen verlängert

Online seit: Montag, 01.08.2016
Bewertung:

Die Tarif-Gespräche zwischen der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit und der Lufthansa dauern länger als geplant. Beide Seiten wollen noch bis zum 05.08. 2016 verhandeln. Die ursprüngliche Frist war der 31.Juli. Über die genauen Streitpunkte wollte sich jedoch keine der Parteien äußern. Seit 2014 haben die Lufthansa-Piloten insgesamt 13 mal gestreikt. Ihnen geht es unter anderem um ihre Übergangsrenten und die Sicherheit ihrer Jobs.

Themen: Nachrichten Frankfurt Streik Piloten Lufthansa Sicherheit Gewerkschaft Tarifgespräche Übergangsrente Airline Vereinigung Cockpit

Weitere Videos zu diesem Thema