Lastwagen gekippt

Online seit: Dienstag, 09.08.2016
Bewertung:

Weil er das Stauende zu spät gesehen hat, ist der Fahrer dieses Sattelschleppers auf der A3 bei Dauborn zuerst auf den Seitenstreifen ausgewichen und auf die Böschung geraten. Der mit Bremsscheiben beladene Lastwagen kippte auf die Seite und blieb auf der Haltespur liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Während der Bergungsarbeiten konnte die A3 Richtung Köln nur einspurig befahren werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Themen: Nachrichten Unfall A3 Autobahn Verkehr Stau Autos Lastwagen Stauende gekippt Dauborn

Weitere Videos zu diesem Thema