Straßen reinigen statt faulenzen

Online seit: Freitag, 19.08.2016
Bewertung:

Faul sind diese Jugendliche aus Marburg auf gar keinen Fall, denn sie nutzen die Sommerferien, um sich einen bisschen was dazuzuverdienen. Und das nicht mit Kellnern, sondern bei der Straßenreinigung. Wie es dort zugeht und warum sie sich ausgerechnet diesen Job ausgesucht haben, weiß Luisa Vollmert.

Themen: Service Jugendliche Schüler Arbeiten Marburg Sommerferien Straßenreinigung Nebenjob Ferienjob

Weitere Videos zu diesem Thema