Ausschreitungen bei Eintracht-DFB-Spiel

Online seit: Montag, 22.08.2016
Bewertung:

Von der Frankfurter Eintracht gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. In der ersten Runde des DFB-Pokals ist sie im Elfmeterschießen weitergekommen.
Doch leider gab es wieder Ausschreitungen im Frankfurter Fanblock. Ultras hatten zu Beginn der zweiten Halbzeit Böller und Feuerwerksraketen in den Magdeburger Block geworfen.

Themen: Sport Frankfurt Fußball Eintracht Frankfurt DFB-Pokal Magdeburg 1. FC Magdeburg Randale Ausschreitungen Ultras

Weitere Videos zu diesem Thema