Roaming-Gebühren nicht komplett abgeschafft

Online seit: Dienstag, 06.09.2016
Bewertung:

Die Roaming-Gebühren bleiben - zumindest zum Teil. Eigentlich sollten die Zusatzkosten für das Telefonieren und Internet-Surfen im EU-Ausland ab 2017 komplett abgeschafft werden. Doch jetzt gibt die EU-Kommission offenbar dem Druck der Mobilfunk-Anbieter nach.

Themen: Wirtschaft Service Frankfurt Urlaub Handy Telefon Gebühren Ausland Roaming Mobilfunk Mobilfunkanbieter

Weitere Videos zu diesem Thema