Unterstützung für K+S-Mitarbeiter

Online seit: Mittwoch, 14.09.2016
Bewertung:

Der Chef der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat die Landesregierung aufgefordert, sich mehr für die K+S-Mitarbeiter einzusetzen. Die Angestellten des Düngemittelherstellers müssen derzeit kurzarbeiten, weil Umweltministerium und Unternehmen um die Salzlauge-Entsorgung streiten.

Themen: Kassel Thorsten Schäfer-Gümbel K+S Düngemittelhersteller Solidarität Kurzarbeit

Weitere Videos zu diesem Thema