Banküberfall mit kurzer Flucht

Online seit: Mittwoch, 30.11.2016
Bewertung:

In Kassel überfällt ein Mann eine Bank. Er fordert mit vorgehaltener Waffe Bargeld. Anschließend flüchtet der Täter. Die Polizei leitet sofort die Fahndung ein. Auch mit einem Hubschrauber wird nach dem Bankräuber gesucht. Eine Streife kann einen Tatverdächtigen kurz darauf in der Nähe der Bank festnehmen. Der Mann befindet sich jetzt bei der Polizei. Bei dem Bankraub wurde niemand verletzt. Es ist mittlerweile der 3. Überfall auf diese Filiale. Ob ein Zusammenhang zwischen dem Tatverdächtigen und den früheren Überfällen besteht, wird jetzt geprüft.

Themen: Nachrichten Kassel Fahndung Raub Überfall Banküberfall Sparkasse Fahndungserfolg

Weitere Videos zu diesem Thema