Vogelsberg-Schützen identifiziert

Online seit: Donnerstag, 05.01.2017
Bewertung:

Die Staatsanwaltschaft in Gießen und die Kripo in Fulda haben zwei Männer ermittelt, die mit Luftgewehren auf mindestens vier Passanten geschossen haben sollen. Die 19 und 22-jährigen Verdächtigen haben gestanden, unter anderem in Petersberg einen Mann von hinten angeschossen zu haben.

Wir berichteten:

Unbekannter greift Passanten mit Druckluftwaffe an
(03.11.2016)
Anonymer Schütze greift erneut Passanten an
(11.11.2016)

Themen: Nachrichten Fulda Vogelsbergkreis Limburg Verletzte Schüsse Schütze Identifiziert

Weitere Videos zu diesem Thema