Leben aus dem Koffer

Online seit: Donnerstag, 16.02.2017
Bewertung:

Den Spruch "Ich lebe aus dem Koffer" hat sich die Frau in diesem Video als Lebensaufgabe gemacht. Katharina Finke hat keinen festen Wohnsitz und besitzt weder Möbel noch andere Gegenstände, die für uns ganz alltäglich sind. Sie ist hauptsächlich auf Reisen. Wie das funktionert, hat sie Juliana Müller erzählt. Unsere Reporterin hat die Minimalistin aus Frankfurt getroffen.

Das Buch "Loslassen" von Katharina Fink erscheint am 1. März bei PIPER/MALIK. 

Mehr Infos zu dieser außergewöhnlichen Frau, ihrem Leben und ihren Büchern finden Sie auf ihrer Internetseite.

Themen: Lifestyle Frankfurt reisen Koffer Leben MInimalismus Besitz

Weitere Videos zu diesem Thema