"Es ist nicht Torsten Frings gegen Werder Bremen"

Online seit: Donnerstag, 02.03.2017
Bewertung:

Tabellenletzter Darmstadt 98 hat Verletzungssorgen. Mittelfeldspieler Jan Rosenthal hat Muskelprobleme im Oberschenkel und wird wohl voraussichtlich nicht im Kellerduell gegen Werder Bremen auflaufen. Das bestätigte Trainer Torsten Frings bei einer Pressekonferenz. Ebenso verletzt ist Sidney Sam, dieser konnte aber schon wieder Teile des Mannschaftstrainings absolvieren. Bei ihm müsse man testen, wie er auf höhere Belastungen reagiere. Bei Hamit Altintop, der wegen "muskulärer Probleme rund um das Knie" ebenfalls nicht am Training teilnehmen konnte, sehe es dagegen "sehr gut" aus, sagte Frings. Nach einer Geldsperre ist aber auch Ex-Bremer Peter Niemeyer wieder verfügbar. Ob Niemeyer Alexander Milosevic ersetzen wird, ließ Frings weitgehenst offen. "Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Peter spielt", sagte er nur.

Themen: Sport Darmstadt Fußball Pressekonferenz Bundesliga Darmstadt 98 Werder Bremen Lilien Kellerduell

Weitere Videos zu diesem Thema