Gefährder in Hessen im Blick

Online seit: Freitag, 16.06.2017
Bewertung:

Derzeit sind rund 40 Personen als islamistische Gefährder in Hessen registriert - ein Drittel davon ist auf freiem Fuß, der Rest im Ausland oder in Haft. Das teilte das zuständige Innenministerium auf RTL-Anfrage mit. Als Gefährder gelten Personen, die in der Zukunft politische Straftaten begehen könnten.

Themen: Nachrichten Politik Wiesbaden Terror IS Terroranschlag Innenministerium Islamischer Staat Gefährder

Weitere Videos zu diesem Thema