Wetter in Hessen: Disc Golf an der TU Darmstadt

Online seit: Montag, 03.07.2017
Bewertung:

Seit Mai 2012 bietet die TU-Lichtwiese für alle Frisbee-Spieler einen Disc Golf Parcours an. Die 15-Bahnen-Anlage befindet sich auf der Grünfläche zwischen dem Hochschulstadion und der TU-Lichtwiese in Darmstadt.

Was ist Disc Golf?
Disc Golf ist eine Sportart, die in den 1970er Jahren in den USA entwickelt wurde. Das Ziel beim Disc Golf ist es, die Frisbee von einer festgelegten Abwurfzone in Richtung eines Fangkorbs zu werfen. Je nachdem, wo die Scheibe gelandet ist, spielt man von dort aus weiter - wie beim Golf. Die Bahn ist zu Ende gespielt, wenn die Scheibe im Korb versenkt wurde. Ein klassischer Disc Golf Parcours setzt sich aus 18 Bahnen zusammen. Disc Golf ist eine Sportart für jedes Alter.

Parcoursregeln in Darmstadt
- Die Benutzung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr
- Es darf nur geworden werden, wenn die Spielbahn frei ist
- Nutzer der Anlage haften persönlich
- Beim Spielen muss Rücksicht auf das Umfeld genommen werden

Hier finden Sie Disc Golf-Anlagen in Ihrer Nähe.

Themen: Reporter in Aktion Wetter Darmstadt Universität Wetteraussichten Studium Frisbee Disc Golf Lichtwiese

Weitere Videos zu diesem Thema