Unser Ferientipp: Der Kinderbauernhof in Kassel

Online seit: Montag, 10.07.2017
Bewertung:

Sommerferien in Hessen! Und was bietet man dann den eigenen Kindern an? Es gibt richtig viel zu erleben in unserem Bundesland und wir haben uns Attraktionen von Nord bis Süd und West bis Ost rausgesucht und stellen sie in den nächsten Tagen vor - Gib der Langeweile keine Chance! Den Anfang macht unsere Reporterin Julia Möller, sie war in Kassel auf dem Kinder- und Jugendbauernhof.

Der Kinder- und Jugendbauernhof in Kassel ist eine 4.500m² große Freifläche mit Gemüsegarten und Streuobstwiese. Auf dem Bauernhof gibt es Schweine, Kaninchen, Schafe, Hühner und Honigbienen. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag: 15 - 18 Uhr (für Kinder ab 6 Jahren ohne Eltern)
Mittwoch: 15 - 18 Uhr (für Kleinkinder mit Eltern und Großeltern)
Donnerstag: 15 - 18 Uhr
Freitag: 15 - 18 Uhr
Samstag: 15 - 18 Uhr (für Kinder ab 6 Jahren ohne Eltern)
Sonntag: geschlossen

Das Nachmittagsangebot ist kostelos und eine Anmeldung nicht nötig! Montags bis Freitags können Schulklassen und Kitas nach vorheriger Absprache kommen - dieses Angebot ist nicht kostenlos.

Themen: Familie Kassel Tiere Urlaub Ferien Bauernhof Kinderbauernhof Ferientipp

Weitere Videos zu diesem Thema