Unser Ferientipp: Der Regionalpark RheinMain

Online seit: Donnerstag, 13.07.2017
Bewertung:

Entdecken Sie den Regionalpark RheinMain:

Routen durch den Regionalpark
Besucher können aus vielen verschiedenen Routen auswählen. Die Routen haben unterschiedliche Längen und Fahrtzeiten. Die Rundroute wird sogar auf drei Tagesetappen angesetzt und ist 193 Kilometer lang. Die Limesroute dauert ca. 1,5 Stunden. Man startet und endet in Altenstadt bei Hammersbach. Die Strecke ist zehn Kilometer lang. Alle Routen sind komplett ausgeschildert und sind mit Attraktionspunkten und Informationstafeln ausgestattet.

Attraktionen
Hier finden Sie die Liste mit allen Highlights.

- Aussichtsturm am Mainhafen
Aus 20 Metern Höhe können Sie vom Turm aus über Mainz und Wiesbaden schauen.

- Stangenpyramide
Ein bizarres Stück Landschaftskunst vor der Frankfurter Skyline: 456 Rundhölzer hat das Landschaftsarchitekturbüro Ipach und Dreisbusch zu einer Pryamide gruppiert.

- Spielpark Hochheim
Auf einer Fläche von 50.000m² erwarten die Besucher eine 15 Meter hohe Tunnelrutsche und ein 13 Meter hohes Schwingseil. Diese Attraktion eignet sich perfekt für Familien.

Alle Routen und Tourenvorschläge können Sie auf der Webseite von Regionalpark RheinMain nachschauen.

Themen: Familie Service Frankfurt Urlaub Ferien Park Ferientipp Rundroute Route Attratktionen Regionalpark RheinMain

Weitere Videos zu diesem Thema