Neuer Oberbürgermeister für Offenbach wird gewählt

Online seit: Freitag, 08.09.2017
Bewertung:

Die Offenbacher Bürger können schon vor der Bundestagswahl das Kreuzchen machen üben. Am Sonntag stellen sich sieben Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl. Der amtierende Oberbürgermeister Horst Schneider scheidet aus Altersgründen aus. Wahlberechtigt sind 92.000 der rund 120.000 Einwohner.

Die Direktwahl findet am 10. September 2017 statt. Sechs Jahre beträgt die Amtszeit des neuen Oberbürgermeisters. Wahlberechtigt sind alle Deutschen und EU-Bürger, die 18 Jahre alt sind, seit mindestens drei Monaten in Offenbach mit Hauptwohnsitz wohnen und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Hier finden Sie die Kandidaten:
Peter Freier, CDU

Felix Schwenke, SPD

Peter Schneider, Grüne

Elke Kreiss, Linke

Helge Herget, Piraten

Muhsin Senol, FNO

Christin Thüne, AfD

Themen: Nachrichten Politik Offenbach Wahl Oberbürgermeister Wähler Direktwahl

Weitere Videos zu diesem Thema