Betrug bei Bürgermeisterwahl in Volkmarsen?

Online seit: Donnerstag, 21.09.2017
Bewertung:

Henricus Pillardy soll in Volkmarsen Unterschriften gesammelt haben, um den Jugendraum und das Freibad zu erhalten. Aber ihm wird vorgeworfen die Unterschriften genutzt zu haben, um zur Bürgermeisterwahl zugelassen zu werden. Deshalb musste sich der 23-Jährige in Korbach vor Gericht verantworten. Fabiana Hilmer hat Einzelheiten zu dem Fall.

Themen: Politik Gericht Wahl Betrug Freibad Bürgermeister Volkmarsen Unterschriften Henricus Pillardy

Weitere Videos zu diesem Thema