Wetter in Hessen: Ein Rundflug mit der JU 52

Online seit: Mittwoch, 27.09.2017
Bewertung:

Das Wetter war nochmal richtig schön: Also perfekte Bedingungen für einen ganz besonderen Ausflug, den unsere Kollegin Luisa Vollmert gemacht hat. Los ging es am Flugplatz in Egelsbach und da ist sie in einem fliegenden Denkmal abgehoben. Wie das aussah, hier die Bilder und die Aussichten für die nächsten Tage.

Adresse

Am Flugplatz
Hans-Fleissner-Straße
63329 Egelsbach

Sie haben Lust auf einen Flug mit der JU-52? Hier finden Sie die Angebote und Sonderflüge.

Die Geschichte der Ju52
Im Krieg wurde die Tante Ju als Lazarettflugzeug und als Transportflugzeug für Hilfsmittel eingesetzt. Das Flugzeug gilt als nahezu unzerstörbar, konnte sogar auf den kleinsten Äckern landen und selbst nach schwerem Beschuss weiterfliegen. In der Nachkriegszeit wurden die letzten Exemplare in Europa, Afrika und Südamerika eingesetzt. Unter anderem flogen Hanna Reitsch und Beate Uhse. Weltweit gibt es nur noch acht flugfähige Maschinen. Insgesamt wurden über 6.000 JU 52-Flugzeuge gebaut.

Themen: Familie Wetter Landkreis Offenbach Krieg Wetteraussichten Flugzeug Egelsbach Flug Geschichte Hilfsmittel Lazarettflugzeug JU52

Weitere Videos zu diesem Thema