Hundebesitzer durch Hunde-DNA überführen

Online seit: Donnerstag, 16.11.2017
Bewertung:

Die Gemeinde Lohra ist mit ihrer aktuellen Situation nicht zufrieden. Die Straßen sind verdreckt und Einwohner treten in Hundekot. Viele Hundebesitzer gehen mit ihren Hunden Gassi und entsorgen nicht den Abfall, der entsteht. Zugunsten der Sauberkeit der Stadt und der Einwohner, soll nun eine DNA-Datenbank erstellt werden, in der jeder Hund in der Gemeinde aufgenommen werden soll. Unsere Reporterinnen Alicia Pötz und Elisabeth Scharfenberg waren für Sie vor Ort.

Themen: Hunde Gemeinde Sauberkeit Abfall Haustiere Kot Lohra

Weitere Videos zu diesem Thema