Eintracht Frankfurt empfängt Tabellenführer Bayern

Online seit: Freitag, 08.12.2017
Bewertung:

Eintracht Frankfurt empfängt morgen den FC Bayern München.  Das bereits ausverkaufte Heimspiel ist einer der Höhepunkte der Saison - auch weil  Eintrachtspieler Kevin Prince-Boateng gegen seinen Bruder Jerome antreten muss. Mit aktuell 22 Punkten steht die Eintracht gut da, allerdings muss die Mannschaft auf Defensivspieler Makoto Hasebe verzichten, der wegen einer Grippe ausfällt. Anstoß ist morgen um 15:30 Uhr.


Themen: Sport Frankfurt Fußball Eintracht Frankfurt Commerzbank-Arena Bundesliga Bayern München Niko Kovac

Weitere Videos zu diesem Thema