Sturmtief Friederike fegt über Hessen hinweg

Online seit: Donnerstag, 18.01.2018
Bewertung:

Ein Todesopfer hat Sturmtief Friederike schon in Nordrhein Westfestfalen gefordert - bei Marburg wurde ein 13-Jähriges Mädchen verletzt und musste ins Krankenhaus. Bundesweit wurden sogar der Fernverkehr der deutschen Bahn eingestellt.Es gelten offizielle Unwetterwarnungen. Wie schwer es unser Bundesland getroffen hat weiß Madeline Zilch

Themen: Wetter Hessen Wind Sturm Böen Sturmtief Untwetter Friederike

Weitere Videos zu diesem Thema