Wetter in Hessen: Hamburger Schnee für Willingen

Online seit: Montag, 29.01.2018
Bewertung:

In vier Tagen startet in Willingen der Skisprung-Weltcup, doch an einer Sache hat es bislang gefehlt: Es lag nicht genügend Schnee auf der Mühlenkopfschanze. Am Montag hat sich dieses Problem zum Glück in Luft auifgelöst, denn per LWK wurden 16 Ladungen frischer Schnee geliefert - und zwar aus Hamburg! Trotz der eher milden Temperaturen steht dem Weltcup nun nichts mehr im Wege. Für die Athleten ist es der letzte Test vor den Olympischen Spielen in Pyeongchang. 

Die Aussichten
Der Dienstag wird richtig nett, zumindest beim Wetter. Zwar sind einzelne, harmlose Wolken unterwegs. Die Sonne kommt aber auch nicht zu kurz.

Die Temperaturen
Die Temperaturen  erreichen dazu milde 6 bis 10 Grad.

Der Trend
Der Mittwoch wird sogar noch etwas wärmer. Dann sind bis zu 12 Grad drin. Sonst wird es aber eher ungemütlich. Der Himmel bleibt grau und teils regnet es kräftig. Ab Donnerstag verabschiedet sich die milde Luft. Dann geht es nasskalt und wechselhaft weiter. Schnee- und Schneeregenschauer sind auch wieder dabei.

Themen: Wetter Willingen Schnee Winter Skispringen Wetterkarte Nordhessen Mühlenkopfschanze

Weitere Videos zu diesem Thema