Mark Forster zu Besuch bei RTL Hessen

Online seit: Mittwoch, 16.07.2014
Bewertung:

Auch Mark Forster ist Fußball-Fan und hat sogar für die National-Elf seinen aktuellen Song "Au revoir" - also "Auf Wiedersehen" umgetextet. Aber nicht nur in der Weltmeister- Kabine wird "Au revoir" gefeiert, sondern auch bei uns: Der Sänger hat die RTL Hessen-Redaktion besucht, ein exklusives Minikonzert gegeben und unserem Reporter Christopher Wittich außerdem verraten, warum die Hessen die Besten sind.

Hier geht es zu den Live-Songs von Mark Forster:
"Flash mich" live und "Au Revoir" live

Mark Forster im Interview

Themen: Promis Frankfurt Redaktion Sänger RTL Hessen Mark Forster

Weitere Videos zu diesem Thema