Das Frankfurter Bahnhofsviertel - Teil 2

Online seit: Dienstag, 17.02.2015
Bewertung:

Ein Drogen- und Rotlichtvierel - noch vor zehn Jahren war das Bahnhofsviertel in Frankfurt ein echter Problemfall. Aber die Gegend hat sich entwickelt und heute sieht die Sache schon ganz anders aus: Die New York Times nimmt die Mainmetropole vor allem wegen des Nachtlebens im Bahnhofsviertel sogar auf die Liste der „52 Places to go“ auf. Was sich in den vergangenen Jahren in dem ehemals verrufenen Stadtteil alles verändert hat und warum das Viertel für Gastronome und Künstler so attraktiv ist, sehen Sie im zweite Teil unserer Serie von Luisa Vollmert.

Themen: Lifestyle Frankfurt Bahnhof Bahnhofsviertel

Weitere Videos zu diesem Thema