Berührt-Verführt - Ausstellung über Werbekampagnen

Online seit: Mittwoch, 30.09.2015
Bewertung:

Berührt-Verführt

Werbekampagnen, die Geschichte machten

Vom 2. Oktober 2015 bis zum 28. August 2016 findet die Kunstausstellung im Museum für Kommunikation in Frankfurt statt. Am 1. Oktober 2015 um 18.30 Uhr laden die Veranstalter zur feierlichen Eröffnung ein.

Das Museum präsentiert die populärsten und erfolgreichsten Werbekampagnen von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Über 350 Plakate, Anzeigen, Objekte, Filme und Interviews sind zu sehen. Schauplatz ist die Bundesrepublik Deutschland mit Einblicken in die Werbung der DDR. Über 50 Kampagnen machen das Zeitgefühl der jeweiligen Epoche spürbar und verdeutlichen die Wirkkräfte von Gesellschaft, Politik und Kultur auf die Werbung – und umgekehrt.

Museum für Kommunikation Frankfurt
Schaumainkai 53 (Museumsufer)
60596 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0)69 60 60 0
Telefax +49 (0)69 60 60 666
E-Mail mfk-frankfurt@mspt.de

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 9–18 Uhr
Samstag, Sonn- und an Feiertage 11–19 Uhr
Geschlossen am 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar
Sonderschließung: 5. November 2015
Achtung: Am 25. April 2015 ist das Museum wegen der Museumsnacht bis 17 Uhr und dann wieder ab 19 Uhr geöffnet! 

Eintritt ab 6 Jahre: 1,50 Euro
Eintritt ab 16 Jahre: 3 Euro
Ermäßigter Eintritt: für Inhaber des Kulturpass
Eintritt frei für: ICOM-Mitglieder und Begleitpersonen von Gruppen und Schulklassen, Inhaber von Museumsufercard, Museumsufertickets.
Aktion „freitags frei!“: An allen Freitagen freier Eintritt für Schulklassen & Gruppen

Die Preise für Führungen, Kindergeburtstage und Themenprogramme werden zuzüglich zum Eintritt erhoben; das gilt auch für die Kinderwerkstatt (pro Kind 2,50 Euro; erwachsene Begleitpersonen 1,50 Euro).

Das Museum ist barrierefrei.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter:

http://www.mfk-frankfurt.de/werbekampagnen-die-geschichte-machten/

Themen: Service Frankfurt Kunst Austellung Werbekampagnen Museum für Kommunikation

Weitere Videos zu diesem Thema