Africa Fashion goes Germany

Am 07.07.2013 veröffentlicht

Eigentlich wollte Roman Schulz Rechtsanwalt werden. Das erste Staatsexamen hatte er bereits in der Tasche, doch dann kam alles ganz anders. 2011 traf er die Afrikanerin Joselyn. Die zwei verliebten sich, zogen nach Kigali und gründeten ein Modelabel. Jetzt sind sie zum ersten Mal mit ihrer Mode zurück in Hessen, doch kann der afrikanische Look vor dem deutschen Modegericht auch standhalten? Unsere Praktikantin Stefanie hat das außergewöhnliche Pärchen auf ihrer Station in Deutschland begleitet und farbenfrohe Einblicke bekommen.

 

Mehr über Rwanda Clothing und die aktuelle Kollektion erfahren Sie unter www.rwandaclothing.com.
Themen
Empfohlene Kanäle