Klimafreundlicher Landwirt: Fabian Häde entwickelt das CO2-neutrale Ei

Am 20.11.2019 veröffentlicht

Sein Konzept ist deutschlandweit einzigartig: Fabian Häde aus Alheim hält seine 36.000 Hühner CO2-neutral. Für die nachhaltige Art und Weise, wie der Junglandwirt aus Alheim arbeitet, wurde er vom deutschen Landwirtschaftsverlag zum Geflügelhalter des Jahres.

Der 32-Jährige führt das Unternehmen in vierter Generation. Über 300.000 Bio-Eier pro Woche erreichen per Direktvertrieb, über den eigenen Hofladen und Onlineshop die Verbraucher in ganz Deutschland. Dabei richtet der Junglandwirt stets den Blick auf das Tierwohl.

Wie das funktioniert und was er alles auf seinem Hof anbietet, zeigt Marie von Berlepsch.

Empfohlene Kanäle