Alpakas auf der Landesgartenschau: Die Delfine der Anden

Am 31.05.2018 veröffentlicht

Sie sind schon etwas länger die Trendtiere schlechthin - Alpkas entzücken die Menschen und sind dabei auch noch so flauschig. Doch was macht sie eigentlich so besonders?

Wenn sie nicht auf der Landesgartschau grasen, findet man die Alpakas von Alexandra Messing auf dem Gelände des Kisselmühle in Eltville. Für Sie macht an Alpakas nicht nur die weiche Wolle aus, sondern vor allem die Einsetzbarkeit in puncto Therapien. "Sie sind die Delfine der Anden. Sie machen den ersten Schritt und sind sehr zurückhaltend."

Was Sie unserer Moderatorin Julina Müller außerdem berichtet hat, sehen Sie oben im Video.

Empfohlene Kanäle