Kreative Idee für Kita-Kinder: Kontakt durch Kuchen-Zaun

Am 02.04.2020 veröffentlicht

Zusammen spielen und lernen, das geht in Corona-Zeiten nicht - aber füreinander backen geht schon. In Bad Hersfeld wurde eine besondere und leckere Aktion gestartet.

Die Mitarbeiterinnen der städtischen Kitas in Bad Hersfeld haben die Aktion "Zaungäste" ins Leben gerufen. In kleinen Tütchen werden Waffelherzen und kleine Kuchen an den Zaun der Kindergärten gehängt, die sich die Kinder dann abholen können. "Wir wollten mit den Kindern Freude teilen", sagt Kita-Leiterin Michaela Gerlach. Man wolle zeigen, dass man noch da sei: "Wir fehlen den Kindern und die Kinder fehlen uns."

Die kleinen Zaungäste sind an den drei städtische Kitas willkommen. Die Aktion soll bis Ostern laufen.

Empfohlene Kanäle