Ahle Worscht zum Roman?: New York Times berichtet über Buchladen

Am 16.10.2018 veröffentlicht

Lesen macht hungrig: Das muss sich auch Wolfgang Frühauf aus Bad Sooden-Allendorf gedacht haben, als er 2013 damit begann Ahle Wurst in seiner Buchhandlung zu verkaufen. Was folgte war ein wirtschaftlicher Aufschwung. Jetzt gibt es sogar ein internationales Medienecho. Unter dem Titel "Some sausage with that novel?" erschien Ende September ein Artikel über ihn und seinen Laden in der Wochenendausgabe der New York Times.

Ein Zufall hatte dafür gesorgt, dass eine in Berlin lebende freie Journalistin ein Wochenende in Bad Sooden-Allendorf verbrachte und sich aufgrund eines Tipps in Frühaufs Geschäft verirrte. Das Konzept überzeugte sie so sehr, dass sie sich dazu entschied einen Artikel zu verfassen. "A delicious air-dried, salami-like pork sausage that is one of the region’s culinary specialties" (Eine köstliche, luftgetrockenete, salamiähnliche Wurst aus Schweinefleisch, die als regionale, kulinarische Spezialität gilt) - so beschreibt Sally McGrane übrigens den Amerikanern in Landessprache um was es sich genau bei der "Ahlen Wurst" handelt. Etwa 50 bis 80 Stück davon verkauft Frühauf jede Woche.

Probleme im Einzelhandel

Nicht nur in der Medienlandschaft sorgt Frühaufs ungewöhnliches Geschäftsmodell für Aufsehen, auch die kriselnde Buchhandelbranche schaut mit Interesse nach Bad Sooden-Allendorf. Zu Zeiten in denen der hiesige Onlinehandel und Discounter kleinen Einzelhändlern zunehmend das Leben schwer machen, scheint es umso wichtiger eine passende Nische zu finden. Bevor Frühauf Lebensmittel anbot, hatte er mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen, jetzt suchen die Kunden seinen Laden auch schon in den frühen Morgenstunden auf. "Der Buchumsatz ist stabil bis steigend, einfach weil wir wieder entsprechend viele Kunden im Laden haben", sagt Frühauf. Neben der regionalen "Ahlen Worscht" bietet der Händler auch Backwaren, Gemüse, Eier und andere regionale Lebensmittel an. Kreativität zahlt sich also aus.

Empfohlene Kanäle