Retter in der Not: Unterstützung für Pflegeheim nach Corona-Ausbruch

Am 30.11.2020 veröffentlicht

Vergangene Woche sorgte ein Facebook-Aufruf aus Bad Sooden-Allendorf für große Aufregung. Bürgermeister Frank Hix suchte schnelle und unbürokratische Hilfe für das Pflegeheim. Hier hatten sich sämtliche Bewohner und fast alle Mitarbeiter mit Corona infiziert.

Das übriggebliebene Personal konnte den Betrieb nicht mehr aufrecht erhalten, es drohte die Evakuierung der Bewohner. Doch Dennys Degner und Marco Köhler, die beide in der Altenpflege tätig sind, zögerten nicht lange und erklärten sich bereit, zu helfen. Unsere Reporter Alexandra Pitronik, Pascal Wede und Tim Ellrich haben die beiden freiwilligen Helfer getroffen. 

Empfohlene Kanäle