Beautybehandlung mit Backpulver

Am 30.01.2018 veröffentlicht

Backpulver hat wohl jeder Zuhause im Schrank. Aber das weiße Pulver kann mehr als nur eine Zutat für Schoko-Muffins sein. Backpulver ist ein wahrer Allrounder und auch für eine Beautybehandlung geeignet. Unsere Reporterin Medi Baris zeigt euch die Wirkung im Video.

Das kann das Backpulver noch:

Gegen Schmutz
Vermengen Sie 160g Backpulver mit 240ml Essig und lassen Sie es kurz auf der verkalkten oder verschmutzen Stelle einwirken. Danach lässt sich der hartnäckige Dreck einfach entfernen.

Gegen Rotweinflecken

Ob umgekipptes Rotweinglas oder hässlicher Fleck auf der Hose: Auch hier kann das weiße Pülverchen die Rettung sein. Einfach mit Wasser anmischen und als dicke Paste auf den Fleck schmieren. Nachdem es trocken ist, die Masse lösen und der Fleck sollte verschwunden sein.

Gegen Ungeziefer
Wie wird man lästige Ameisenkolonien im Sommer los? Einfach das Backpulver auf das Nest oder den Bau streuen.

Gegen unreine Haut
Aus dem Backmittel können Sie Peelings oder auch Lotionen für die Haut zusammenmischen - mehr dazu im Video.




Empfohlene Kanäle
Kommentare