Bouffier in Serbien: Gestrandete Flüchtlinge auf der Balkanroute

Am 28.02.2017 veröffentlicht

Tausende Flüchtlinge in Serbien sitzen nach der Schließung der  Balkanroute in menschenunwürdigen Lagern fest. Mit diesem Thema beschäftigt sich auch Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier auf seiner Serbien-Reise. Andreas Schopf und Jonas Diehl begleiten ihn dabei.

Empfohlene Kanäle