Buchvorstellung: Angela Merkel in der Kritik

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Seit mehr als zehn Jahren ist Bundeskanzlerin Angela Merkel im Amt, aber noch nie stand sie so sehr in der Kritik wie im Jahr 2017. Auch der Frankfurter Autor Stephan Hebel lässt kein gutes Haar an Merkel und hat sein zweites Buch herausgebracht, mit dem Titel "Mutter Blamage und die Brandstifter". Darin rechnet er mit der Politik der Kanzlerin ab. Juliana Müller hat ihn getroffen.

Empfohlene Kanäle