15 Schüler pro Raum: So geht die Schule am 18. Mai weiter

Am 14.05.2020 veröffentlicht

Seit dem 27. April sind die Abschlussklassen in Hessen wieder zurück im Unterricht. Ab kommenden Montag, dem 18. Mai, sollen auch die Viertklässler und die Schüler der Sekundarstufe 1 wieder die Schule besuchen können. Die Klassen 1 bis 3 sollen in Hessen dann am 2. Juni folgen. Um den Unterricht getreu der Hygienemaßnahmen durchführen zu können, braucht es aber Regeln.

Auch wenn die Schüler wieder den Unterricht im Schulgebäude besuchen können, wird sich die Form des Unterrichts maßgeblich ändern. So dürfen pro Klassenraum nur noch maximal 15 Schüler sitzen.

Welche Regeln nun im Unterricht gelten und wie der Unterricht an den hessischen Schulen ab kommender Woche aussehen könnte, sehen Sie im Videobericht unserer Reporterinnen Bella Christophel und Victoria Enzenauer.

Empfohlene Kanäle