Kämpfen für die gute Sache: Boxgala-Erlöse gehen an Johnny Heimes-Stiftung

Am 14.10.2019 veröffentlicht

Boxen für die gute Sache: Unter dem Motto "Du musst kämpfen! – Jetzt erst recht!" sind am Samstag, 12. Oktober, 20 Boxer in Darmstadt in den Ring gestiegen. Die Erlöse des gesamten Abends kommen der Stiftung von Johnny Heimes zugute.

Der Darmstädter Jonathan Heimes, oder Johnny, wie ihn alle nennen, war Tennistalent und großer Fußballfan. Dann erhielt er die Diagnose Krebs. Doch Johnny ließ sich nicht unterkriegen und kämpfte. Vor seinem Tod gründete er eine Stiftung, die krebskranken Kindern hilft. Über 1,2 Millionen Euro hat sie bereits gesammelt.

Unsere Reporter Nahal Maneshkarimi und Niklas Diemer waren bei der Charity-Verantsaltung dabei. Mehr dazu sehen Sie im Videobeitrag.

Empfohlene Kanäle