DFB kann einziehen: Galopprennbahn in Frankfurt geräumt

Am 20.09.2017 veröffentlicht

Seit zwei Jahren hat sich der Streit um das Gelände der Frankfurter Galopprennbahn gezogen. Der Deutsche Fußballbund will dort ein neues Leistungszentrum bauen, aber der Rennclub wollte das Feld nicht räumen. Doch der Bundesgerichtshof hat entschieden: Das Gelände darf zwangsgeräumt werden. Sarah Thömmes berichtet.

Empfohlene Kanäle
Kommentare