Documenta14 in Kassel: Obelisk fehlt nur noch der Feinschliff

Am 22.05.2017 veröffentlicht

Schon ein paar Wochen vor Beginn der documenta14 sind in Kassel die ersten Kunstwerke zu bewundern: So nimmt z.B. der 16 Meter hohe Obelisk auf dem Königsplatz in der Innenstadt immer mehr Gestalt an. Das Baugerüst ist ab und es fehlen nur noch ein paar letzte Handgriffe.

Erleben Sie die documenta14 - hier finden Sie Infos für einen Besuch der Kunstausstellung.

Empfohlene Kanäle
Kommentare