Die Linde in der Kasseler Innenstadt wurde einfach abgesägt

Dreister Diebstahl: Baum gefällt um Fahrrad zu stehlen

Das ist mal ein dreister Diebstahl: Unbekannte haben in der Kasseler Innenstadt einen Baum abgesägt, um ein Fahrrad zu klauen.

In der Kassler Innenstadt hat ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag einen Baum gefällt, um ein Mountainbike zu klauen. Der dreiste Dieb sägte den knapp 50 Zentimeter dicken Stamm der Linde einfach ab. Nach Angaben der Kasseler Polizei habe der oder die Täterin sogar mehrmals angesetzt, um den Baum auch richtig zu fällen. Der Wert des Fahhrad: 2000 Euro - nichts im Vergleich zum Baum: Der Schaden an der Linde wird nämlich auf ganze 5000 Euro beziffert.

Themen
Kommentare