Durchschnittsalter der Einwohner in Hessen veröffentlicht

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Mit einem Durchschnittsalter der Einwohner von gut 40 Jahren ist Frankfurt Hessens jüngste Stadt. Die ältesten Bewohner hat der Werra-Meißner-Kreis mit einem Durchschnittsalter von rund 46,5 Jahren. Auch in Kassel und im Vogelsbergkreis wohnen verhältnismäßig viele ältere Menschen. Offenbach und Darmstadt hingegen haben recht junge Einwohner.

Empfohlene Kanäle