Unsere Ferientipps: Freizeitspaß im Maislabyrinth am Edersee

Am 10.07.2019 veröffentlicht

Ferienspaß in Nordhessen: Das Maislabyrinth am Edersee ist vier Mal so groß wie ein Fußballfeld und ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Unsere Reporterin Marie von Berlepsch hat eine Gruppe durch den Irrgarten begleitet.

Sowohl große als auch kleine Gäste haben hier ihren Spaß und können sich gemeinsam ihren Weg durch das Labyrinth bahnen: "Wir wissen nicht, wann eine Sackgasse kommt, deswegen schicken wir einen von den Kleinen vor. Die sagen uns dann Bescheid, wo Sackgassen und der Weg sind und so suchen wir den Weg zum Ziel", erklärt uns eine der Besucherinnen. Hier ist also Teamwork angesagt!

Am Imbiss kann man Mais und verschiedene Kuchen kaufen, außerdem gibt es neben dem Labyrinth auch Trampoline, einen Kletterpark, Maisschwimmbäder einen Niedrig-Seilgarten und einen Go-Kart Kurs. 

Öffnungszeiten:

03.07. bis 01.09.2019     Montag bis Freitag: 11.00 bis 19.00 Uhr

                                     An jedem Donnerstag: Flammkuchenabend ab 18.00 Uhr

                                     Samstag und Sonntag: 11.00 bis 20.00 Uhr

04.09. bis 06.10.2019     Montag und Dienstag: Ruhetag

                                     Mittwoch bis Freitag: 14.00 bis 18.00 Uhr 

                                     An jedem Donnerstag: Flammkuchenabend ab 18.00 Uhr 

                                     Samstag und Sonntag: 12.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise:

Kinder (3-14 Jahre): 4,00 Euro

Jugendliche (15-18 Jahre): 5,00 Euro

Erwachsene: 5,00 Euro

Familien*: 13,50 Euro

* Familien = max. 2 Erwachsene bzw. Jugendliche und bis zu 3 Kinder

Anfahrt:
Das Maislabyrinth liegt an der Landstraße L3086 zwischen Basdorf und Vöhl. Einen genaueren Standort können Sie der Anfahrtskarte entnehmen. 

Empfohlene Kanäle