Giftige Raupe: Hessen erwartet jährliche Eichenprozessionspinner-Plage

Am 22.04.2020 veröffentlicht

Er ist klein, behaart und der Kontakt mit ihm kann gefährlich sein - für Mensch und Natur. Die Rede ist vom Eichenprozessionsspinner, eine Raupe mit giftigen Haaren, die unsere Bäume befällt und sich bei uns in Hessen immer weiter ausbreitet. Auch in diesem Jahr hat die Saison des Schädlings begonnen. Nahal Maneshkarimi erklärt im Video, warum er es in 2020 besonders leicht haben wird, sich auszubreiten.

Empfohlene Kanäle