Flexibler Schlaf-Würfel: 'Sleeperoo' kombiniert Zelt und Wohnwagen

Am 26.09.2018 veröffentlicht

Unter freiem Himmel schlafen, in die Sterne schauen und die Welt für einen Moment vergessen. Wo viele ein Zelt erwarten könnten, steht ein Schlaf-Würfel inmitten einer traumhaften Kulisse. Das 'Sleeperoo' ist eine Mischung aus Zelt und Wohnwagen: eine Schlafmöglichkeit, die das Übernachten in der freien Natur revolutionieren könnte.

Versteckt zwischen den Weinreben liegt das Kloster Eberbach in Eltville. Jahrhunderte alte Hallen und Weinkeller. Unmittelbar daneben steht ein futurisitsch aussehender Würfel. Im sogenannten 'Sleeperoo' hat das Ehepaar Leonhard und Rita Heinz übernachtet. "Der Sonnenaufgang war toll. Und im Vergleich zum Zelten ist es noch ein bisschen bequemer, weil es doch ein bisschen von der Erde weg ist", erklärt die 68-Jährige. Für den besonderen Sternenhimmel-Ausblick sorgen aufklappbare Fenster.

Romantische Zweisamkeit an der Klostermauer

Gründer Dennis Bosseit hat das 'Sleeperoo' in der Höhle der Löwen beim Fernsehsender Vox vorgestellt. "Es steht immer nur ein Cube an einem Ort. Es geht wirklich um die Inszenierung ihres Wunschortes", so Bosseit. Am Kloster Eberbach sorgt der Würfel für romantische Zweisamkeit direkt an der Klostermauer.

Auch die Kloster-Stiftung findet das Projekt gut. "Die Zielgruppe ist sicherlich ein Pärchen, was sich mal für eine Nacht zurückziehen will und eine Nacht gemeinsam unterhalb der Klosteranlage, unterhalb der Basilika verbringen möchte", sagt Timo Georgi. Bis Ende Oktober steht der Schlafwürfel noch am Kloster Eberbach.

Weitere Standorte in Hessen

Der Schlafwürfel steht auch am Brüder-Grimm-Haus in Steinau und wird kommendes Jahr im Schatten des Gradierwerkes in Bad Nauheim aufgestellt. In Bad Homburg kann man sogar eine exklusive Nacht im Möbelhaus erleben. Alle Standorte sind auf der Sleepero-Webseite zu finden.

Empfohlene Kanäle