Naschen mit gutem Gewissen: Gesunde Erdbeerchips ganz leicht selbst gemacht

Am 29.04.2020 veröffentlicht

Quarantänezeit ist gleich Zunehmzeit. Wer nach Beendigung des Kontaktverbots auf der Waage nicht sein blaue Wunder erleben möchte, der sollte sich schon jetzt bewusst mit seiner Ernährung auseinandersetzen. Für Snackliebhaber haben wir eine gute Alternative: Statt fettiger Kartoffelchips kann man sich und seiner Gesundheit mit selbstgemachten Erdbeerchips ganz einfach etwas Gutes tun.

Wie man sich die Erdbeerchips selbst macht, sehen Sie im Videobeitrag unserer Reporterinnen Bella Christophel und Darline Jonasson.

Empfohlene Kanäle