Klaa Paris Helau: Fastnachtszug in Heddernheim

Am 21.03.2018 veröffentlicht

Wie jedes Jahr ging es auch noch im Frankfurter Stadtteil Heddernheim hoch her! 2016 ist der Umzug in "Klaa Paris" ausgefallen, weil es so stürmisch war. Auch im Jahr 2017 war es ähnlich - doch die Faschingsnasen waren natürlich gut vorbreitet. Luisa Vollmert war dabei und weiß auch, ob der Frühling im Anmarsch ist.

Geschichte zu Klaa Paris:
"Klaa Paris" wird ist abgeleitet von Klein Paris und bezeichnet den Frankfurter Stadtteil Heddernheim. In den Jahren nach 1866, als die Preußen die Stadt und den späteren Landkreis Frankfurt in Besitz genommen hatten, zog es die Frankfurter zum Feiern in das ehemalige Mainzer Viertel. Dieser Fastnachtsumzug gilt als einer der ältesten Umzügen in Hessen.

Empfohlene Kanäle