Fiese Bakterien im eigenen Zuhause

Am 08.03.2017 veröffentlicht | 597 Aufrufe

Wenn Magen-Darm-Erkrankungen mal wieder die ganze Familie flach legen, dann kann es gut sein, dass man sich die Keime im eigenen Zuhause geholt hat. Experten warnen gerade vor dem fiesen Bakterium Campylobacter. Wo das zuhause lauert und wie leicht wir es eliminieren können, zeigen Ihnen Julia Stankewitz und Doro Steitz.

Empfohlene Kanäle
Kommentare